Pressebereich Mayrhofen

fertige Pressetexte und Bilder in Druckqualität

Die angebotenen Inhalte können kostenlos im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung verwendet werden. Eine irreführende, werbliche Nutzung ist als rechtswidrig anzusehen. Jede Veröffentlichung von Fotos hat mit dem Hinweis "Foto: Mayrhofner Bergbahnen/bzw. entsprechendem Fotonachweis" zu erfolgen und - sofern in der Bildbeschriftung detailliert aufgeführt - mit der namentlichen Erwähnung des Fotografen.

Media-Guideline
Gerne unterstützen wir Print- bzw. TV-Medien oder Ihre Produktionsfirma bei Ihrer Arbeit vor Ort und bitten daher unsere Media-Guideline zu Ihrer Akkreditierung zu beachten. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Media Guideline downloaden

Die neue Möslbahn für noch mehr Komfort

Mayrhofen: Noch mehr Komfort, noch mehr Pistenspaß für alle Ski‐Liebhaber, noch mehr Vielfalt ‐ der Penken, beliebter Actionberg der Mayrhofner Bergbahnen, soll ab Dezember 2018 mit der neuen Möslbahn für ein weiteres Highlight sorgen. Mit dem neuen Prunkstück soll nun die Flanke zwischen dem Ortsteil Mösl am Hochschwendberg und der Horbergbahn erfolgreich erschlossen werden. Die innovative 10er Einseilumlaufbahn der neuesten Generation D‐Line aus dem Hause Doppelmayr verspricht dank einem Investitionsvolumen von 18 Millionen Euro noch mehr Komfort und einzigartigen Pistenspaß für alle Skibegeisterten. Weitere 2,7 Millionen Euro sollen in die Erweiterung der Pistenflächen investiert werden. Die ersten Arbeiten beginnen bereits im Herbst 2017.