Seilbahnführungen

Ein Blick hinter die Kulissen

Mit einem unserer Seilbahnmitarbeiter kannst du die Welt hinter den Kulissen der Ahorn- und Penkenbahn erkunden. Bei den Seilbahnführungen erfährst du alles über die Technik und den Aufwand der hinter dem Bahnbetrieb steckt, sowie Facts über Förderleistung, Betonmaßen, Stützenanzahl und vieles mehr. Garantiert spannend wird’s, wenn wir dir erzählen, warum wir eine 6-Grad-Kurve in der Strecke der Penkenbahn haben und welche Herausforderung beim Bau damit verbunden war.

 

Was wir dir schon einmal verraten können: Unsere Ahornbahn kann zum Beispiel 1.170 Personen pro Stunde befördern und das Fassungsvermögen der großen Kabine beträgt bis zu 160 Personen. Die Fahrbahnen haben eine Länge von 3.052 m und die Fahrzeit beträgt bei einer Geschwindigkeit von 10 Metern pro Sekunde 6,4 Minuten.

 

SEILBAHNFÜHRUNGEN

Ahornbahn: Sonntag, 11.00 Uhr

3S Penkenbahn: Mittwoch, 11.00 Uhr

Hier geht's zu den Preisen ...
Seilbahnführungen der Mayrhofner BergbahnenSeilbahnführung der Mayrhofner BergbahnenSeilbahnführungen der Mayrhofner Bergbahnen
1/3

Facts Seilbahnführungen:

  • Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 10 Personen pro Führung.
  • Im Interesse deiner eigenen Sicherheit, möchten wir dich bitten, unseren Mitarbeitern unbedingt Folge zu leisten.
  • Für Kinder unter 6 Jahren sind die Seilbahnführungen nicht geeignet und wir können daher keine Teilnahme anbieten.
  • Bitte beachte, dass Hunde oder andere Tiere nicht an der Seilbahnführung teilnehmen dürfen.
  • Wir bitten Eltern Jugendliche und Kinder über 6 Jahre nie unbeaufsichtigt zu lassen und sich immer in deren Nähe aufzuhalten.
  • Wir empfehlen festes Schuhwerk, um unsere Räumlichkeiten trittsicher begehen zu können.
  • Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und Rollstuhlfahrer sind die Führungen leider nicht geeignet.