Rennparadies Unterberg in Mayrhofen

Auf den Spuren internationaler Skistars

Alle Speedbegeisterten, Rennfahrer und solche, die es noch werden möchten, kommen im Rennparadies Unterberg im Bereich der Piste 15 voll auf ihre Kosten! Die drei permanenten Riesentorlaufstrecken Gold, Silber und Bronze mit Zeitmessung führen rasant ins Ziel. Auch internationale Skistars haben bereits auf diesen Rennstrecken für Ihre Rennläufe trainiert. Zwei der Strecken sind ca. 450 m lang, eine ca. 200 m.

Facts Rennstrecken

GOLD RUN

 

Länge: ca. 500m

Höhe Startpunkt: 2192,8m

Höhe Endpunkt:  2038,6m

Gesamtgefälle: -154,2m

Durchschnittliche Neigung: -17,8°

Disziplin: GS, SL

SILBER RUN

 

Länge: ca. 420m

Höhe Startpunkt: 2078,5m

Höhe Endpunkt: 1959,4m

Gesamtgefälle: -119,3m

Durchschnitt Neigung: -16,5°

Disziplin: GS, SL

Fixe Zeitnehmung

BRONZE RUN

 

Länge: 200m

Höhe Startpunkt: 2192,8m

Höhe Endpunkt:  2138,8m

Gesamtgefälle: -54m

Durchschnittliche Neigung: -15,6°

Disziplin: GS, SL

Fixe Zeitnehmung

Skitraining Rennparadies Unterberg

Impressionen

vom Training der Skiteams
1/8

Trainingsmöglichkeiten für Skiteams

Skiteams haben bei uns im Rennparadies Unterberg die Möglichkeit, Trainingsstrecken für exklusive Renntrainings zu reservieren -

sogar schon vor dem offiziellem Saisonbeginn.


Bei Interesse oder Fragen zu unserem Trainingsangebot freuen wir uns über eine Nachricht an training@mayrhofner-bergbahnen.com.