Preise & Öffnungszeiten

Wintersaison 2020/21

 

Nachfolgend findest du alle Preise und Öffnungszeiten der Penken-, Horberg-, Mösl- und Ahornbahn für die Wintersaison 2020/21.

 

Die Zubringerbahnen Penken, Horberg und Mösl sind täglich von 08.00 bis 17.00 Uhr in Betrieb; 

Die Ahornbahn ist täglich von 07.30 bis 17.00 Uhr in Betrieb.

Bitte beachte: letzte Bergfahrt um 16.30 Uhr. Aufgrund des weitläufigen Skigebiets bitten wir um eine rechtzeitige Rückfahrt zu der Seilbahn,

mit der du ins Skigebiet gekommen bist.

Die Liftanlagen im Skigebiet sind im Allgemeinen täglich von 08.00 bis 16.00 Uhr in Betrieb. Der Betriebsbeginn kann sich je nach Wetterlage (insbesondere nach Schneefällen) verschieben. Bitte beachte: Letzte Bergfahrt mit dem 6SB Schneekar - dein Rückbringer zur Möslbahn - um 16.00 Uhr!

Betriebszeiten

Penkenbahn: 05.12.2020 bis 18.04.2021
Horbergbahn: 05.12.2020 bis 18.04.2021

Möslbahn: 12.12.2020 bis 11.04.2021
Ahornbahn: 12.12.2020 bis 11.04.2021


Bitte beachtet, dass sich die Betriebszeiten witterungsbedingt ändern können!

Öffnungszeiten Kassa

Unsere Kassen sind täglich von 08.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Samstags gibt es einen verlängerten Kartenvorverkauf bis 18.30 Uhr an der Penken- und Horbergbahn.

Skipass Mayrhofen

bis 1,5 Tage - gültig im Skigebiet Mayrhofen
Ticketart Erwachsene Jugendliche
2002-2005
Kinder
2006-2014
1 Tag ab 08.00 Uhr 57,50 46,00 26,00
1 Tag ab 11.00 Uhr 50,00 40,00 23,00
1 Tag ab 12.00 Uhr 41,00 32,50 18,50
1 Tag ab 14.00 Uhr 32,00 25,50 14,50
Tageskarte mit Rückgabeoption
Rückvergütung bei Abgabe bis 13.00 Uhr
60,00
18,00
47,50
14,50
27,00
8,50
1,5 Tage-Skipass ab 12.00 Uhr 85,00 67,50 38,00

Berg- und Talfahrt

Fussgängerticket
Ticketart Erwachsene Erwachsene
mit Gästekarte
Kinder
2006-2014
Berg- und Talfahrt 22,50 21,30 11,20
5 x Berg- und Talfahrt 100,50 95,40 50,20

Zillertaler Superskipass

2 bis 21 Tage - gültig auf allen Anlagen im Zillertal
Ticketart Erwachsene Jugendliche
2002-2005
Kinder
2006-2014
2 Tage 114,00 91,00 51,00
2,5 Tage ab 12.00 Uhr 136,00 109,00 61,00
3 Tage 159,50 127,50 72,00
3,5 Tage ab 12.00 Uhr 183,00 146,50 82,50
4 Tage 199,00 159,50 89,50
5 Tage 238,50 191,00 107,50
6 Tage 277,00 221,50 124,50
7 Tage 314,00 251,00 141,50
8 Tage 348,50 279,00 157,00
9 Tage 382,50 306,50 172,50
10 Tage 416,00 333,00 187,50
11 Tage 449,00 359,00 202,00
12 Tage 480,50 384,50 216,00
13 Tage 511,50 409,00 230,00
14 Tage 541,50 433,00 243,50
15 Tage 570,00 456,00 256,50
16 Tage 596,00 477,00 268,50
17 Tage 622,00 497,50 280,00
18 Tage 648,00 517,50 291,50
19 Tage 670,50 536,00 301,50
20 Tage 686,50 549,00 309,00
21 Tage 703,50 563,00 316,50
Skifahren nach Wahl      
4 in 6 Tage 220,00 176,00 99,00
5 in 7 Tage 258,50 206,50 116,50
6 in 7 Tage 288,00 230,50 129,50
10 in 14 Tage 449,00 359,00 202,00


Der Zillertaler Superskipass ist auf allen Anlagen im Zillertal vom 05.12.2020 bis 18.04.2021 gültig.

Preise als PDF downloaden

Saisonkarte Zillertal

Winter 2020/21
Ticketart Erwachsene Jugendliche
2002-2005
Kinder
2006-2014
Saisonkarte 2020/21 801,00 641,50 360,50

Tirol Snow Card

Winter 2020/21
Ticketart Erwachsene Jugendliche
2002-2004
Kinder
2005-2014
Tirol Snow Card 850,00 679,00 425,00

Alle Preise in Euro!
Ermäßigungen:
In allen Fällen ist die Vorlage eines Ausweises unbedingt erforderlich!

 

Bitte beachten Sie: Leinen- und Maulkorbpflicht für alle Hunde.

Preise Sommersaison

Chipkarten: Um bequemes und stressfreies Ski- und Snowboardvergnügen zu bieten, sind die Skipässe auf berührungslose Chipkarten programmiert. Für die Chipkarten ist eine Pfandgebühr von € 2,00 zu hinterlegen, die man zur Gänze zurück erhält, wenn die Chipkarte an einer unserer Rücknahmestellen unbeschädigt retourniert wird. Bezahlung mit Bankomatkarte, VISA und Mastercard an allen Kassen möglich!
Gerne senden wir auf Anfrage unsere speziellen Gruppenpreise und Konditionen zu.

Information gemäß § 24 DSG 2000 zu „Photocompare“: Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes. Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird, hierbei jedoch mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden muss.

 

Irrtum-, Satz-, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten!