Harakiri

100 Prozent Mut für 78 Prozent Gefälle

Die Harakiri am Actionberg Penken ist die schwärzeste Piste im Zillertal. Bei den ersten Schwüngen sind die meisten Wintersportler noch mutig und lassen die Bretter laufen. Aber bald werden sie vorsichtiger, tasten sich behutsam Schwung für Schwung immer näher an die legendäre Piste Nr. 34 heran. Es ist ja auch keine gewöhnliche Abfahrt. Es ist die Harakiri – und die hat Respekt verdient, denn mit bis zu 78 Prozent Gefälle ist sie nur etwas für absolute Könner. Für die meisten ist es das Highlight des Tages, wenn nicht des ganzen Winterurlaubs.

Bereit für diese besondere Abfahrt in Mayrhofen? Du zweifelst, ob du der Harakiri gewachsen bist? Dann versuche dich auf der nicht ganz so extremen Piste Nr. 12, dem Devil’s Run. Ihr Steilhang am Schluss gilt bei Einheimischen auch als der „Harakiri-Test“. Wer hier sicher runter kommt, ist bereit für Österreichs steilstes Pistenerlebnis!


Bitte beachte: Aufgrund des Kunstschnees und der starken Neigung herrschen auf dieser Abfahrt häufig extrem glatte Schneeverhältnisse. Nachfolgend findest du noch alle wichtigen Informationen, die du wissen solltest, bevor du dich diese Piste hinunter wagst.


Penken Park

Stay true

Der Penken Park am Actionberg Penken bietet alles was das Snowboarder- und Freeskierherz höher schlagen lässt! Acht permanent perfekt geshapte Lines und eine fantastische Crowd haben dem Park einen Ruf verliehen, dem er auf jeden Fall alle Ehre macht. Pro Area, Advanced Area, Advanced Jib Area, Medium Area, Medium Jib Area, Fun Area, Beginner Area, Fun Ride Penken versprechen jeder Könnerstufe eine grandiose Zeit am Berg. Mit der 4er Sesselbahn Sun-Jet haben Shredheads einen schnellen Zugang zum Park und den perfekten Überblick, um den Pros beim Shredden zuzuschauen oder Fotos und Videos aus der Vogelperspektive zu machen. Für die Kids Area gibt es zudem auch einen eigenen Lift, den Schlepplift Mittertrett.


Rennparadies Unterberg

Auf den Spuren internationaler Skistars

Alle Speedbegeisterten, Rennfahrer und solche, die es noch werden möchten, kommen ab dieser Wintersaison im neuen Rennparadies Unterberg im Bereich der Piste Nr. 15 voll auf ihre Kosten! Drei permanente Riesentorlaufstrecken mit Zeitmessung führen rasant ins Ziel. Auch internationale Skistars haben bereits auf diesen Rennstrecken für Ihre Rennläufe trainiert. Zwei der Strecken sind ca. 450 m lang, eine ca. 200 m.

Trainingsmöglichkeiten für Skiteams

Skiteams haben bei uns im Rennparadies Unterberg die Möglichkeit, Trainingsstrecken für exklusive Renntrainings zu reservieren - sogar schon vor dem offiziellem Saisonbeginn.


Bei Interesse oder Fragen zu unserem Trainingsangebot freuen wir uns über eine Nachricht an vertrieb@mayrhofner-bergbahnen.com.

 


Fun Rides

Die absoluten Highlight-Pisten in Mayrhofen

Bei den drei Fun Rides steht der Spaß absolut im Vordergrund. Innerhalb der abgegrenzten Pisten vereinen speziell entwickelte Elemente sowie Einflüsse aus dem Boarder- oder Skicross die Strecke in einen einzigartigen Parcours. Die Fun Rides sind wahre Highlight-Pisten und versprechen grenzenlosen Fahrspaß für Groß und Klein!

Fun Ride Ahorn

leicht

Das Besondere am Fun Ride Ahorn: Die Hangneigung ist sehr moderat und die Wellen, Steilkurven und Wannen sind so gebaut, dass sie wirklich von jedem Wintersportler befahren werden können – vom Skifahrer bis zum Snowboarder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Vor allem Kinder und Anfänger erlernen hier auf spielerische Art die beim Skifahren notwendigen koordinativen und motorischen Fähigkeiten. Der Fun Ride Ahorn befindet sich direkt neben dem Übungslift und den Filzenalmlift und wird täglich präpariert und in Form gebracht.

Unser Tipp: Donnerstags findet ein kostenloses Fotoshooting zwischen 13.00 und 15.00 Uhr statt. Die Bilder können bereits am darauffolgenden Tag kostenlos hier heruntergeladen werden.
 

Fun Ride Penken

anspruchsvoll

Der in der letzten Wintersaison erstmals gebaute Fun Ride Penken bietet auch heuer wieder Spaß und Abwechslung für Jung und Junggebliebene auf Ski oder Snowboard. Auf einer Länge von 700 Meter warten Steilkurven, Wellenbahnen, Sprünge und S-Kurven darauf befahren zu werden. Egal ob Freestyler, Racer oder Pistenflitzer - der Fun Ride Penken garantiert actionreiche Abfahrten für jedermann im Penken Park.

Unser Tipp: Mittwochs findet im Penken Park ein kostenloses Fotoshooting zwischen 13.00 und 15.00 Uhr statt - es werden auch Fotos vom Fun Ride geschossen! Die Bilder können bereits am darauffolgenden Tag kostenlos hier heruntergeladen werden.

NEU: Fun Ride Gerent

mittelschwer

Der neue Fun Ride Gerent im Bereich der Piste Nr. 11 verspricht mit Wellen und Steilkurven ebenfalls pures Fahrvergnügen - du kannst bestimmt nicht genug davon bekommen. Mach hier ein paar Abfahrten, bevor du dich auf den Fun Ride Penken wagst!


White Lounge Iglu Parties

Unvergesslicher Tagesausklang auf 2.000 m Höhe

Mit guter Musik und einzigartiger Stimmung geht es bei den White Lounge Iglu Parties heiß her. Jeden Dienstag wird gefeiert und getanzt, was das Iglu aushält. Die besondere Kulisse der White Lounge in Mayrhofen und die einzigartige Atmosphäre auf 2.000 Meter Höhe sorgen für eine unvergessliche Nacht unter dem winterlichen Sternenhimmel. Diese Parties vergisst du bestimmt nicht so schnell! 

Facts White Lounge Iglu Parties

  • Die Parties finden vom 23. Jänner 2018 bis 13. März 2018 jeden Dienstag in der White Lounge statt
  • Die Auffahrt zu den Parties erfolgt um 18.30 Uhr und die Abfahrt um 22.30 Uhr
  • Der Anmeldeschluss für die Parties ist jeweils am Montag um 16.00 Uhr
  • Wir bitten, die Tickets bis spätestens Dienstag 17.00 Uhr an einer unserer Kassen abzuholen
  • Der Preis pro Person beträgt inklusive Berg- und Talfahrt und einem Willkommensgetränk Euro 29,80

Freeriden am Penken

Tauch hinein ins weisse Gold

Unberührte Natur und Tiefschneehänge sind für Freerider die Voraussetzungen für einen gelungenen Tag im Skigebiet Mayrhofen. Die Freeride-Gebiete im Bereich des Wanglspitzes und der Unterbergalm sind mit den Liften leicht erreichbar.

Bevor es aber los geht, müssen unbedingt der Lawinenlagebericht und das Wetter überprüft werden! Vergiss dabei nicht die alpinen Gefahren beim Freeriden und versichere dich, dass deine Freeride-Ausrüstung komplett ist (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Erste Hilfe).


Für alle Freeride-Begeisterten empfehlen wir die SAAC Camps. Hier bekommst du von Bergführern und Profis wichtige Background-Informationen und wertvolle Tipps für die Praxis!

Alle Infos zum SAAC Camp Alle Infos zum SAACnd Step

Bitte beachte: Wer sich außerhalb der Pisten begibt, handelt eigenverantwortlich und bewegt sich außerhalb des Haftungsbereichs der Mayrhofner Bergbahnen.


Paragleiten

Mayrhofen aus der Vogelperspektive erleben

Erlebe ein Gefühl von grenzenloser Freiheit und ein spektakuläres Bergpanorama bei einem Paragleitflug vom Actionberg Penken nach Mayrhofen. Mayrhofen ist unter den Paragleitern für seine hervorragende Thermik bekannt. Starte deinen Höhenflug und genieße das unglaublich tolle Fluggefühl!

Zwei Paraglide-Startplätze stehen am Penken zur Verfügung: 

  • Startplatz Ost - direkt bei der Bergstation der Kombibahn
  • Startplatz Süd - beim Gebiet Knorren gelegen

Sollte aufgrund des Wetters ein Start nicht möglich sein, transportieren wir dich mit deinen Schirmen kostenlos zurück ins Tal.


Hier geht es zu Anbietern von Tandemflügen in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach.


Skiline

Hol dir dein persönliches Höhenmeterdiagramm

Wie viele Höhenmeter und Abfahrtskilometer hast du bewältigt? Hol' dir mit Skiline das Höhenmeterdiagramm deines Skitages und finde es heraus!

Wie funktioniert's? Einfach deine Skipass-Nummer eingeben und schon erhältst du binnen weniger Sekunden deine ganz persönliche "Skiline". Alle von dir benutzten Bahnen und Lifte sowie die dabei bewältigten Höhenmeter und Abfahrtskilometer werden dir auf einem Blick dargestellt.