HeaderImagebanner
SONNIG
-1 °
menu-iconEntdecken
Klettern in Mayrhofen im Zillertal

Klettern am Actionberg Penken

Klettergebiet Knorren am Penken

Das Klettergebiet Korren ist von Mayrhofen aus mit der neuen 3S Penkenbahn bis zur Bergstation und weiter mit der Kombibahn Penken zu erreichen. Von der Bergstation der Kombibahn Penken zu Fuß auf der Schotterstraße in Richtung Penkenjoch, und vor der Bergstation 6 SB Knorren nach rechts abbiegen. Hier beginnt das Klettergebiet Knorren für Anfänger und Fortgeschrittene.
Das Klettergebiet ist als alpiner Klettergarten einzustufen. Vorwiegend klettert man an Dolomit ähnlichem Fels, der zumeist fest ist. Ein Helm ist dringend anzuraten. Es wurden spezielle Kinder Routen eingerichtet und mit Haken nicht gespart, so ist das Klettergebiet auch sehr familienfreundlich.

Facts:

  • Absicherung: ++++
  • Felsqualität: +++ bis ++++
  • Ausrichtung: Süd bis Südost
  • Routenzahl: 30
  • Routenhöhen: 10 bis 30 Meter
  • Schwierigkeitsgrade: 4 – 8+
  • Seehöhe: 2000 m
  • Ideale Zeit: Mai bis Oktober

Benutzung der Kletterrouten auf eigene Gefahr!
 

Klettersteig in Mayrhofen

Adrenalin-Kick gefällig? Dann auf zum „Klettersteig für Jedermann“, der im Klettergebiet Knorren zu finden ist.

Den Einstieg bildet eine senkrechte Leiter, danach folgt ein luftiger Quergang mit steileren Passagen bis hin zum Gipfel.
Die erforderlichen Klettersteigsets können an der Funsportstation kostenlos ausgeliehen werden, Schwindelfreiheit sollten die Kletterer allerdings selbst mitbringen.
 

Facts Klettersteig:
 

  • Funsportstation täglich von 09.00 bis 16.00 Uhr geöffnet
  • Die Funsportstation ist mit der Penkenbahn in Mayrhofen und weiter mit der Kombibahn Penken erreichbar und befindet sich in direkter Nähe der Kombibahn Penken Bergstation
  • Zugang Klettergebiet Knorren: Von der Bergstation der Kombibahn Penken zu Fuß auf der Schotterstraße in Richtung Penkenjoch. Vor der Bergstation 6 SB Knorren nach rechts abbiegen.
  • Es besteht Helmpflicht! Klettersteigsets sowie Helme können bei der Funsportstation kostenlos ausgeliehen werden.
  • Klettersteig für Jedermann: Schwierigkeit B/C (mittel), 180 m Länge – ca. 45 Minuten, 50 m Höhenunterschied
  • Benützung des Klettersteigs und der Ausrüstung auf eigene Gefahr!
     

Klettergebiet Gschöss

Für die Sportlichen bietet sich das Klettergebiet Gschöß an. Von der Bergstation Penkenbahn in nur 10 min zu Fuß zu erreichen, stehen 21 Routen mit Schwierigkeitsgraden von 4 - 8 allen Kletterbegeisterten zur Verfügung. Die Routenlänge beträgt bis zu 30 m. Das Ganzjahres-Klettergebiet Gschöss besticht durch sonnige Lage mit bester Aussicht über das gesamte Zillertal sowie einfachem Zustieg.
Zuerst von der Bergstation Richtung Gschösswandhaus. Von dort zur Stütze II und außerhalb des Weidezauns auf dem kleinem Pfad zu den Sektoren I und II. Der Sektor III ist mittels Abseilhaken 20 m rechts der Stütze zu abseilen erreichbar.

Facts:

  • Absicherung: ++++
  • Felsqualität: +++ bis ++++
  • Ausrichtung: Südost
  • Routenzahl: 21
  • Routenlänge: bis 30 Meter
  • Schwierigkeitsgrade: 4 - 8
  • Seehöhe: 1800 m
  • Ideale Zeit: Mai bis Oktober

Benutzung der Kletterrouten auf eigene Gefahr!
 

Familiengerechter Klettersteig

Direkt von Mayrhofen aus erreichbar, wechseln sich bei dem familienfreundlichen und vor allem kindergerechten Klettersteig klassisches Klettersteiggelände mit Hochseilgartenelemente ab. Speziell für Familien mit Kindern ab einer Körpergröße von 120 cm konzipiert, bietet der Kinderklettersteig gleich beim Einstieg ein kleines Übungsgebiet, damit die kleinen Kraxler trittsicher werden und Vertrauen in die Kletterausrüstung erlangen.
Diese Hochseilgartenelemente erfordern Mut und Geschicklichkeit, müssen jedoch nicht zwingend begangen werden, denn der Klettersteig führt parallel auch direkt am Boden/Fels weiter.
 
Facts:

  • geeignet für Eltern mit ihren Kindern ab einer Körpergröße von mindestens 120cm
  • Der Klettersteig hat maximal die Schwierigkeit B. Die Hochseilgartenelemente erfordern Mut, Kraft und Geschicklichkeit - können aber umgangen werden.
  • Gehzeit: 1,5 – 2h, Höhenunterschied: ca. 200hm, Seillänge: ca. 400 m
  • vom Parkplatz Klettersteige in Mayrhofen. Gemeinsamer Einstieg mit dem Klettersteig Huterlaner. Nach der ersten Querung zweigt der neue, blau markierte Klettersteig links ab.
  • Klettergurt, Klettersteigset und Kletterhelm
  • adäquates Schuhwerk
  • eventuell Klettersteig-Handschuhe

 Mehr Informationen hier.